Ein riesiger Fels mit einem großen Haus und einem Parkplatz davor. Der blaue Himmel bringt die lila Blumen zum strahlen.
Allgemein

Ausflug ins Valle del Po

Ausflug ins Valle del Po – das Ziel ist Pian del Re ( 2020 m ) an der Quelle des Po und unterhalb vom Monviso ( 3841 m ).

Fahrt : ca. 2 Stunden , ca. 110 km

Im Tal des Po gibt es eine wunderschöne Alpenlandschaft. Im südlichen Piemont ist der Pyramidengipfel des Monviso als klassischer Berg sehr häufig und gut sichtbar. Die Sicht auf das Alpenpanorama und den Monviso bei klarem Wetter ist von der Langhe faszinierend. Wenn man das Valle del Po durchfährt ist die letzte Ortschaft Crissolo ein touristisches Zentrum für Touren ins Monviso-Massiv.

Die Straße führt noch ca. 8 km weiter bis zum Pian del Re. Wenn viele Touristen unterwegs sind, kann der Parkplatz beim Pian del Re belegt sein. 3 km vorher gibt es das Pian della Regina ( 1755 m ) . Die Straße ist dann gesperrt und deshalb muss man einen Parkplatz beim Pian della Regina suchen. Von dort kann man dann zu Fuß zum Pian del Re und der Quelle des Po in ca. 1 Stunde gehen. Es sind ca. 300 Höhenmeter. Wer gerne eine Wanderung machen möchte, kann bereits in Crissolo mit wandern beginnen. Einige Wanderungen sind auch möglich ab Pian della Regina und Pian del Re.

Pian della Regina ist ein Rifugio mit Ristorante.

Pian del Re ist ein Albergo mit Ristorante.

Die Öffnungszeiten liegen nur in der sommerlichen Jahreszeit. Für Anfragen kontaktieren Sie uns gerne hier.